Holzpellets Verkauf in Starnberg

  • Große Auswahl an Holzpellets
  • Schnelle Lieferung vor Ihre Haustür
  • Unkomplizierte Bezahlung
%%% German Flames Pellets (ENplus A1 Zertifiziert)

1 Palette (66x15-kg-Sack) 990 kg (ENplus A1 Zertifiziert) German Flames Premium Pellets werden...

Statt: 269,00 €*

ab 249,00 €*

Holzpellets Verkauf in Starnberg

Nachhaltigkeit und damit in Zusammenhang stehende nachwachsende Rohstoffe sind mittlerweile auch als Heizmaterial und Energie Spender angesagt und modern. Holzpellets werden damit immer wichtiger und erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Immerhin sind sie ja eine natürliche und nachhaltige Alternative zu fossilen und meist auch teuren Heizmaterialien wie zum Beispiel Gas oder Heizöl und Strom. Seit dem Jahre 2004 werden Holzpellets, kurz auch einfach als Pellets bezeichnet, als Brennstoff immer beliebter.

Nachhaltigkeit durch den Kauf von Pellets in Starnberg

Damit der Kreislauf der Nachhaltigkeit auch tatsächlich geschlossen ist, erhalten Sie bei der Bestellung von Pellets in Erding nur Holz aus den Wäldern, die erwiesenermaßen ökologisch und nachhaltig bewirtschaftet werden. Zusätzlich ist gewährleistet, dass für das Energieholz kein eigenes Holz geschlagen wird, sondern ausschließlich Abfälle aus dem Holz zur Verwendung gelangen. Diese stammen etwa aus der Sägeindustrie. Um die Presslinge zu erzeugen, wird ausschließlich natürliche Pflanzenstärke zur Unterstützung beim Pressen verwendet. Alle verwendeten Rohstoffe und ihre exakte Herkunft werden während des Herstellungsprozesses umfassend ausgeforscht und entsprechend niedergeschrieben.

Hohe Standards bei Holzpellets

Jedes einzelne Stück der Pellets überzeugt durch eine glatte Oberfläche, die glänzt. Das ist darin begründet, dass beim Vorgang des Pressens tatsächlich hohe Temperaturen vorherrschen, womit das Lignin frei gesetzt wird und die Funktion als Kleber übernimmt. Sobald das Lignin kalt wird, verklebt die Holzfasern und nehmen den einzigartigen Glanz an - zusätzlich erhält das Energieholz die Festigkeit, die es für das Verpacken und anschließende Verheizt Werden in Ihrem Ofen benötigt. Die Pellets rieseln hervorragend und ist damit ganz einfach in der Handhabung, sobald es von Erding in Ihren Ofen gelangt.

Herstellung von Pellets

Hergestellt werden Holzpellets aus Sägespänen und ähnlich gearteten Holzabfällen, für die sich im übrigen keinerlei Verwendet mehr findet. Die Holzteilchen werden unter Anwendung von starkem Druck in die Pelletform gepresst und werden aus diesem Grund auch als Presslinge bezeichnet. Die Funktion eines Klebers bzw. als Bindemittel übernimmt dabei das Lignin, das nur im Holz vorkommt. Ohne dieses könnte nicht gewährleistet sein, dass die Holzpellets ihre Form bewahren. Interessant in diesem Zusammenhang ist dabei, dass andere künstliche Stoffe zum Leim nicht erlaubt ist. Ebenso dürfen andere Rückstände wie Kunststoff oder damit vergleichbare Beschichtungsstoffe, Lacke und Lasuren für die Presslinge nicht verwendet werden. Damit ist klar gestellt, dass nur pures Energieholz, das als Sackware abgepackt wird, aus Erding geliefert in Ihren Brennofen kommt.

Nachdem Pellets wirtschaftlich immer bedeutender werden, wurde inzwischen eine Vielzahl an DIN-Normen eingeführt, um genau festzulegen, welche Fähigkeiten und Angaben sie haben müssen.